Holzschnitt Zebras, Druckfarbe auf Seidenpapier, Darstellungsformat: 42 x 42 cm, Preis: 250 EUR

Hertha Marie Olivet

Holzschnitt Zebras

Druckfarbe auf Seidenpapier |
Darstellungsformat 42 x 42cm | Original, limitierter Druck 60/150, signiert, datiert 1956, Wechselrahmen Holz Eiche massiv, Rahmenformat 62 x 62 x 2cm, Sichtkante 2cm, Acrylglas klar 2mm, Passepartout Naturweiss 1,5mm | Gewicht: 2.4 kg

250 EUR* zzgl. Porto
Lieferzeit: 5-10 Werktage
Artikelnummer 261
Bestand: 1



Hertha Marie Olivet war eine schwedische Künstlerin und Kunstpädagogin. Sie wurde am 18. März 1904 in Rothehütte Deutschland geboren und emigrierte 1938 nach Schweden, wo sie am 15. März 1987 starb. Olivet war Schülerin von Johannes Itten an der Bauhausschule und von Max Dungert. Sie gründete die Nyckelvik-Kunstschule in Lidingö, die sie nach den Unterrichtsmethoden der Bauhausschule ausrichtete. Die Nyckelvik-Kunstschule etablierte sich als führende Schule für Karrieren in Kunst, Kunsthandewerk, Design und Architektur. Werke von Hertha Marie Olivet sind im schwedischen Nationalmuseum, im Grävle Museum und im Schwedischen National Crafts Institute in Stockholm ausgestellt.

*Aufgrund Kleinunternehmerstatus gem. §19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, richten Sie dies auf Ihrem Browser bitte entsprechend ein. Der Nutzung von Cookies zustimmen: ok